0 Artikel

Du hast keine Artikel im Warenkorb.



Product was successfully added to your shopping cart.
Mar 01 ,2018

Wir lieben Pastel Hair

Die zauberhafte und verspielte Welt der Pastelltöne lässt unsere Herzen höherschlagen und unsere Haare leuchten!

Der trendige „PASTEL-HAIR-LOOK“

Eine zarte Roségold-Mähne wie bei einer Märchenprinzessin, lässig moderner Granny-Hairstyle (von dem wir schon in einem eigenen BLOG-Beitrag schwärmen), auffälliger blaugrüner Mermaid-Look bis hin zu lila-violetter Haarpracht, die an Veilchenblumen und Lavendelfelder erinnert. Die pastellige Farbpalette ist aber nicht nur inspiriert von der Natur, sondern erinnert uns zuckersüß und sehnsüchtig an die leckersten Süßwarenkreationen, wie Marshmallows, Zuckerwatte, Eiscreme, Cupcakes und Bonbons in allen zarten Farben und Variationen.

Was macht Unicorn- und Rainbow Hair aus?

Viele Stars und Models in Hollywood, sowie international bekannte Influencer wagen nicht nur den Schritt zur pastelligen Traumfrisur, sondern kombinieren gleich mehrere bunte Nuancen, um für den perfekten Wow-Effekt à la 90er Jahre und einen gezielten Eyecatcher zu sorgen! Je extravaganter und individueller, desto besser!

Die Qual der Wahl!

Egal, ob auf dem Laufsteg, dem Cover oder als casual Streetstyle – Unicorn- und Rainbow Hair erleuchten zahlreiche Köpfe modebewusster und selbstbewusster Persönlichkeiten. Der Pastell-Haartrend eignet sich auch ganz besonders im Sommer zu angesagten Festivals und Konzerten als buntes und lässiges Hippie-Accessoire, um das Outfit abzurunden und den „Free Spirit“ auch auf dem Kopf auszudrücken. Einfach jede Frisur lässt sich super mit den sanften Tönen akzentuieren und verschönern!

Kompletter Schopf oder doch lieber Strähnchen?

Ob komplette, einheitliche Coloration, in Form von zarten Strähnchen oder nur gefärbte Spitzen, es gibt unendliche Möglichkeiten, das Haar mit Hilfe der Pastell-Palette gekonnt in Szene zu setzen! Mint, Rosa, Salbei, Aprikot, Lavendel, Zitrone, Vanille etc. – so nennen sich die traumhaften Nuancen und wecken die Lust nach Veränderung auf dem eigenen Kopf! Die Farben kombinieren ein mädchenhaftes und verträumtes Feeling mit femininer und charismatischer Ausstrahlung. Mit dem richtigen Outfit, passendem Styling und typgerechtem Make-up entfaltet Pastel-Hair erst so richtig seine aufregende Wirkung.

Casual und edel zugleich – die Pastell-Farbwelt

Das Besondere an diesem Haarfarbentrend ist, dass er sich sowohl zu schicken Looks bei eleganten Events gut kombinieren lässt, als auch zu sportlichen und eher schlichten Outfitvarianten, als farbenfroher Touch. Ihr könnt entscheiden zwischen Haarkreide, die binnen weniger Sekunden einen tollen Farbeffekt zaubert und ganz einfach wieder ausgewaschen wird – ideal für die Festivalsaison – oder semipermanenten Farben, die erst nach einigen Haarwäschen verschwinden und eine wunderbare Möglichkeit zum Experimentieren bieten! Hier läuft es so wie beim gewöhnlichen Haare tönen ab! Wenn der Geschmack sich mal ändert, einfach etwas Neues ausprobieren und die Farbsehnsüchte umsetzen! Findet die Farbe, die eurem Teint schmeichelt und euren Typ perfekt unterstreicht – und denkt dran: es gibt in der Beautywelt keine Grenzen in Sachen Frisuren und Haarfarben!

Wer kann es tragen?

Generell gilt: trage das, was dir gefällt und zeige Mut zur Veränderung! Jedoch: Pastelltöne kommen nur bei blonden und besonders bei hellblonden Haaren ideal zur Geltung. Wer als Ausgangsfarbe dunkelblondes, hellbraunes oder eher dunkelbraunes Haar hat, muss als ersten Schritt eine Blondierung durchführen lassen. Mit dem BONDI BLEACH SYSTEM erreicht dein Friseur maximale Aufhellung, ohne deinen Haaren zu schaden. Mit einem Blond als Basis, ist im nächsten Schritt alles möglich – dann kannst du dich dem Paradies der Regenbogenfarben widmen und deinen ganz eigenen favorisierten Look finden!

P.S.: Der Rainbow-/Unicorn-Hair-Look entfaltet seine maximale Schönheit mit coolen Beachwaves oder einer zarten Flechtfrisur!

Colorationsmöglichkeiten:

- Split Dye (Haare sind nur am Scheitel gefärbt)

- Dip Dye (gefärbte Spitzen)

- Komplettfärbung (einheitlich in einer Pastellfarbe)

- Highlights (easy mit Haarkreide oder semi-permanenten Farben)

- Pastel Ombré (bunter Farbverlauf; untere Haarpartie bunt)

- Pastel Rainbow (viele verschiedene Strähnen)

- Halb und Halb (zwei verschiedenfarbige Haarpartien)

- Underlights (nur das Unterhaar wird gefärbt)

Read 1541 Times